Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Am 25.05.2018 trat die Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union, abgekürzt DSGVO, in Kraft. Die DSGVO hat auch Auswirkungen auf die Kundenbeziehung mit Beautyfell, Mobile Hunde- und Katzenfriseurin in Rheinmünster

1.Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen und Datenschutzbeauftragen: Mobile Hunde-und Katzenfriseurin Beautyfell, Poststr.23 in 77836 Rheinmünster vertreten durch Christiane Jung, Tel. 07227-9955733, E-Mail: christiane.jung@beauty-fell.de

2. Zwecke, für die personenbezogene Daten verarbeitet werden:Die personenbezogenen Daten werden für die Terminvereinbarung zur Hundepflege benötigt, sowie zur Kontaktaufnahme bei Terminänderungen.Ebenso werden personenbezogene Daten bei Anfragen benötigt

 

3. Rechtsgrundlagen, auf Grund derer die Verarbeitung erfolgt:Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt i. d. R. aufgrund der Erforderlichkeit zur Erfüllung eines Vertrags gemäß Artikel 6 Abs. 1 lt. b) DSGVO. Bei den Vertragsverhältnissen handelt es sich in erster Linie um die Vereinbarung eines Termins zur Hundepflege (telefonisch, per Mail, per Fax, persönlich usw.) Die Erhebung personenbezogener Daten kann überdies zur Wahrung berechtigter Interessen des Salons (vgl. Artikel 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO) erfolgen, z. B. Nutzung der E-Mailadresse oder Telefonnummer des Kunden zur Kontaktaufnahme.

4. Datenkategorien und Datenherkunft: Wir verarbeiten folgende Kategorien von Daten, die wir von Ihnen selbst erhalten oder erhoben haben: Name,Anschrift,E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

5. Empfänger oder Kategorien von Empfängern personenbezogener Daten: Im Rahmen Ihrer Kundenbeziehung werden Ihre Daten möglicherweise an externe Dienstleister weitergegeben, mit denen wir zur Zahlungsabwicklung ausstehender Forderungen zusammenarbeiten. (z.B. Geschäftsausfallgebühren bei Nichteinhaltung eines vereinbarten Termins). Ferner können personenbezogene Daten an uns verbundene Hundesalons in der Region Rheinmünster weitergeleitet werden, wenn vereinbarte Pflegetermine von Ihnen ohne rechtzeitige Absage oder überhaupt nicht eingehalten werden und dadurch zu Geschäftsausfall führen.

6. Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung der Dauer: Die personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Kundenbeziehung gespeichert. Nach Beendigung der Kundenbeziehung werden die Daten nach Artikel 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten gespeichert und nach deren Ablauf gelöscht.

7. Der betroffenen Person stehen unter den in den Artikeln jeweils genannten Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte zu: das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO,das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO,das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO,das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO,das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO,das Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DSGVO,das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DSGVO8. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde: Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt ist. Die Anschrift der für den Mobilen Hunde- und Katzenfriseur Beautyfell zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz in Baden Württemberg, Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart,

https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de, Tel.: 0711-615541-0

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
design by www.shooting4all.de